FAQ häufig gestellte Fragen - Austrian AIRFEST 2017

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

FAQ häufig gestellte Fragen

INFORMATIONEN

Ist dies eine private Veranstaltung?
JA. Wir sind ein privater Verein - ohne Gewinnabsichten - zur Erhaltung, Nachbau und Betrieb von historischen Flugzeugen und Kraftfahrzeugen. Wir erhalten bisher keine finanzielle Unterstützung von staatlichen Stellen oder militärischen Organisationen.
Die Veranstaltung findet auf einem privaten Flugplatz statt.

Wann und wo ist das Austrian AIRFEST 2017?
Das Austrian AIRFEST 2017 findet am Samstag, den 9.9.2017, und am Sonntag, den 10. 9.2017, jeweils von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr,
am Flugplatz Krems Gneixendorf statt.

Wir komme ich dort hin?
Am Besten mit unserem Shuttle Bus, alle 15 Minuten vom Bahnhof Hadersdorf am Kamp und Bahnhof Krems. Am Sonntag auch vom Gewerbepark Ost. In wenigen Minuten bis zum Eingang. Informationen für die Anreise mit dem Auto, Motorrad, Fahrrad oder zu Fuß, finden Sie unter "Anreise".

Kann ich mir für den Shuttle Bus Service einen Platz reservieren?
JA.  Speziell zu den Ankunftszeiten der Bahnverbindungen von Wien und St.Pölten rechnen wir mit einem hohen Andrang an Besucher die den Shuttle Bus  Service nutzen möchten. Wir empfehlen daher, sich rechtzeitig einen Sitzplatz unter "TICKETS" zu reservieren.
Für die Rückfahrt ist keine Reservierung möglich. Wir werden die Frequenz und Anzahl der Busse entsprechend erhöhen.

Wieviel kostet der Shuttle Bus?
Je Fahrt € 2.-. Kinder bis 6 Jahre fahren kostenlos. Tickets können im Vorverkauf erworben werden.  

Gibt es für Spotter einen Shuttle Bus am Morgen?
Mit dem ersten Bus ab Krems Bahnhof um 7:50 Uhr sind Sie rechtzeitig um 08:00 Uhr beim Haupteingang.
Für die Spotter die von Wien über Hadersdorf anreisen (Ankunft 07:05 Uhr) organisieren wir ein Shuttleservice nach Bedarf. Bitte um Voranmeldung unter tickets@airfest.at. Informationen und Tickets im Vorverkauf finden Sie unter "TICKETS".

Gibt es Parkplätze?
JA. Bitte nutzen Sie die kostenlosen und wetterfesten Parkplätze auf den "Park+Ride" Anlagen beim Bahnhof Krems und Hadersdorf am Kamp.
Am Sonntag stehen Ihnen weitere 1000 Parkplätze im Bereich Gewerbepark Ost zur Verfügung. Mit dem Shuttle Bus sind Sie in wenigen Minuten bequem bem Haupteingang. Weitere Parkplätze befinden sich im Bereich des Flugplatzes auf angemieteten Flächen.
Genaue Informationen über die Lage der Parkplätze finden Sie unter "Anreise".

Kostet das Austrian AIRFEST einen Eintritt?
JA. Um ein Flugplatzfest in diesem Umfang und mit Fluggeräten in einer entsprechenden Qualität organisieren zu können, ist es leider notwendig einen Eintritt zu verlangen.  Für Kinder bis zum vollendeten 6. LebensjJahr ist der Eintritt in Begleitung eines Erwachsenen frei.
Informationen über den Eintrittspreis, Rabatte, Vorverkauf etc. finden Sie unter "TICKETS".

Gibt es günstige Tickets für Familien?
JA. Wir haben ein spezielles Familenticket nur im Vorverkauf aufgelegt.  Diese berechtigen maximal 5 Personen zum gleichzeitigen Eintritt.
Wenn Sie also mit Oma und Opa, Freunden oder Ihren Kindern, die älter als 14 Jahre sind, GEMEINSAM das Austrian AIRFEST besuchen möchten, ist dieses Ticket sicher ein guter Kauf. Ticket gibt es unter"TICKETS" .

Kann ich meine Kinder mitnehmen?
JA. Dies ist ein Event für die ganze Familie. Wir haben einen eigenen Bereich für Kinder mit Hüpfburgen, Spielen und fachkundiger Animation vorgesehen. Der Besuch dieses Bereiches ist kostenlos. Kinder unter 10 Jahren benötigen jedoch die Anwesenheit und Aufsicht eines Erziehungsberechtigten. Flugveranstaltungen sind entsprechend laut. Bitte sorgen Sie für einen entsprechenden Gehörschutz für Ihre Kinder. Weitere Informationen finden Sie unter "FAMILY FUN".

Kann ich meine Haustiere (z.B. Hunde) mitnehmen?
NEIN. Leider sind Haustiere am Flugplatzgelände vom Gesetz her nicht gestattet. Bitte haben Sie Verständnis, dass unsere Sicherheitskontrolle beim Eingang Sie mit einem noch so kleinen, netten, angeleinten oder mit Beißkorb versehenen Begleiter nicht passieren lassen darf. Sollten Sie einen Begleithund benötigen, ersuchen wir um Kontaktaufnahme unter info@airfest.at.

Ich bin in meiner Mobilität eingeschränkt wurde dafür vorgesorgt?
JA. Wir haben einen eigenen Parkbereich für Gäste mit einer Behinderung vorgesehen.
Die Zu- und Abfahrt zu diesen Parkplätzen im Besucherbereich ist jedoch auf Grund von Sicherheitsbestimmungen (Stichwort "Amokfahrt") nur bis 10:00 Uhr und nach 18:00 Uhr, sowie einer vorhergehenden Anmeldung mit Kopie des Behindertenausweises, möglich. Sollte es Ihnen nicht möglich sein Ihre An- bzw. Abreise zu dieser Zeit durchzuführen, können wir Ihnen gerne auch einen Parkplatz in unserer Parkzone "RED" anbieten. Dies ist der nächst gelegene Parkbereich zum Besuchergelände. Dieser Parkbereich ist nicht befestigt und Sie werden eine entsprechende Begleitperson für den Weg bis zum Besuchergelände benötigen. Weiters sind im Bereich der WC Einrichtungen überall eigene behindertengerechte Sanitäranlagen vorhanden. Das Besuchergelände selbst ist barrierefrei zu benutzten.
Für Rollstuhlbenutzer haben wir einen eigenen Bereich, gemeinsam mit einer Begleitperson, vorgesehen.

Ich kann nicht lange stehen, gibt es auch Sitzplätze?
JA. Nutzen Sie den Bereich "Grandstand". Dies ist der beste Platz für die Sicht auf die Airshow. Sie können dort einen Sitzplatz reservieren.
Die Reservierung können Sie mit einem gültigen Ticket unter "TICKET" vornehmen.  

Kann ich mir einen Sitzplatz mitnehmen?
JA. Die Mitnahme von Klappstühlen ist gestattet. Bitte keine Liegestühle oder fixe Sessel.

Kann ich mir eine Leiter mitnehmen?
NEIN. Leider ist dies aus Sicherheitsgründen im Falle einer Panik nicht möglich.
Für eine optimale Fotoposition nutzen Sie unsere "Spotter" Plätze.

Gib es Essen und Trinken am Besuchergelände?
JA. Unser Flughafenrestaurant " FLY" sorgt mit einer Reihe von Ständen für Getränke und Speisen zu ortsüblichen Preisen.

Kann ich mein eigenes Essen und Getränke mitnehmen?
JA. Bitte beachten Sie jedoch die Sicherheitsvorschriften. Kein Glas, kein offenes Feuer, keine Kühlboxen und keine Getränke von mehr als
0,5l Inhalt. Im Falle von einer speziellen Verpackung oder Kühlbedarf aus medizinischem Grund, ersuchen wir um das Mitführen einer entsprechenden ärztlichen Bestätigung und Angabe vor der Sicherheitskontrolle.

Was darf ich NICHT mitnehmen?
Bitte beachten Sie die Sicherheitsinformation die Ihnen bereits beim Kauf der Eintrittskarte oder des Parktickets ausgehändigt werden.
Die Informationen können Sie auch hier unter "Sicherheitsbestimmungen" einsehen.

NICHT gestattet ist die Mitnahme von:
Funkgeräte jeglicher Art (ausgenommen Handys)
Drohnen und Modellflugzeuge in jeglicher Größe
Laserpointer oder Lasergeräte unabhängig von deren Leistung
Pyrotechnische Gegenstände (Feuerwerksköper, Böller etc.)
Waffen (Schusswaffen, Messer, Ketten, Pfefferspray, Spritzen etc.)
Schirme, Liegestühle, Stangen, Regenschirme und Kühlboxen
Drogen und Suchtmittel
Glasflaschen und  Gläser in jeder Größe
Behälter mit mehr als 0,2l Inhalt oder sonstige, als Wurfobjekt geeignete, Gegenstände
Professionelle, große Stative für Kameras oder ähnliches
Kommerzielle, politische oder religiöse Gegenstände, einschließlich Transparente, Fahnen, Schilder, Symbole, Flugblättern, Werbematerial etc.
Tiere - (ausgenommen Begleithunde mit entsprechendem Nachweis)
Flüssigkeiten und Getränke mit mehr als 0,5l in jeglicher Verpackungsart pro Besucher
Bikes, Fahrräder, Skateboards, Balance-Boards, Roller etc.  

Ich muss aus speziellen Gründen einen Gegenstand mitnehmen der NICHT gestattet ist, Was soll ich tun?
Sollten Sie ausspeziellen Gründen einen verbotenen Gegenstand aus obiger Liste mitführen müssen, so ist dieser VOR der Kontrolle beim Sicherheitsmitarbeiter anzugeben und ein entsprechendes Attest vorzuweisen.

Was soll ich mitnehmen?
Bitte bedenken Sie, dass die Veranstaltung auf einem offenen Gelände stattfindet.
Sonnenschutz (Creme, Spray, Kappe, Brille etc.)
Klappsessel
Gehörschutz
Fernglas
Fotoapparat oder Videokamera
Regenschutz (keinen Schrim!)

Alle Gegenstände können auch am Besuchergelände erworben werden (so lange der Vorrat reicht).

Darf ich am Besuchergelände überall rauchen?
NEIN. Bitte nutzen Sie dafür die gekennzeichneten "RAUCHERZONEN". Grundsätzlich gilt ein gesetzliches Rauchvervot auf einem Flugplatz.

Gibt es ein fixes Programm?
NEIN. Wir erstellen laufend ein geplantes Programm unter dem Punkt "PROGRAMM". Trotz aller Bemühungen ein fixes Programm möglichst frühzeitig zu veröffentlichen, sind die Programmpunkte jedoch unverbindlich. Durch technische Probleme bei den teilweise über 70 Jahre alten Fluggeräten oder schlechtes Wetter am Heimatflughafen der Fluggeräte beim Abflug etc., kann keine Garantie für den Besuch und die ausgelobten Darbietungen übernommen werden. Einen aktuellen Status des Programms finden Sie im Internet unter dieser Webside und auf Facebook ab Mai 2017.

Findet die Veranstaltung bei jedem Wetter statt?
JA. Die Veranstaltung findet bei jedem flugfähigen Wetter statt. Es kann jedoch zu kurzfristigen Unterbrechungen oder Verschiebungen im Programmablauf kommen. Einen aktuellen Status des Programms erhalten Sie im Internet unter dieser Webside, auf unserer Facebookseite und über unseren Newsletter.

Was passiert mit den Vorverkaufstickets, wenn die Veranstaltung abgesagt werden muss?
Es ist äußerst unwahrscheinlich, dass die Veranstaltung an beiden Tagen abgesagt werden muss.
Im Falle einer Absage am Samstag, den 9.9.2017, sind alle für diesen Tag gekauften Eintrittskarten auch für Sonntag, den 10.9.2017 gültig.
Für den Fall das die Veranstaltung am Sonntag, den 10.09.2017 oder gänzlich abgesagt werden muss, erhalten alle Käufer von Vorverkaufskarten, den bezahlten Betrag (abzüglich € 1.- Gebühr von Ticket-Jet) zur Gänze rückerstattet.

Kann ich am Veranstaltungsgelände campieren oder in der Nähe schlafen?
NEIN. Ein campieren am Flugplatz ist leider nicht möglich. Auch das Abstellen von Campingbussen auf den Parkflächen ist nur bis 19:00 Uhr möglich. Für die Übernachtung empfehlen wir Ihnen das umfangreiche Angebot der Hotels, Gästewohnhäuser und Campingmöglichkeiten in Krems und Umgebung. Bitte reservieren Sie rechtzeitig.

Kann ich mit einem Campingbus oder langem Fahrzeug die Parkplätze benutzen?
JA. Wir haben dafür einen eigenen Bereich vorgesehen. Da dieser aber nur eine beschränkte Anzahl an Parkmöglichkeiten bietet, ersuchen wir nach dem Kauf eines entsprechenden Tickets um Kontaktaufnahme unter tickets@airfest.at.  Wenn der Parkplatz voll ist, werden wir dies hier bekannt machen.

Gibt es eine Ladestation für E-FAHRZEUGE?
JA. Wir sind bemüht so vielen Fahrzeugen wie möglich das Nnachladen zu ermöglichen. Es gilt "first come-first serve".
Bitte nutzen Sie die speziellen Parktickets.  

Gibt es eine Abendveranstaltung?
NEIN. Sie sind in einer der besten Weinregionen Österreichs. Nutzen Sie doch den Besuch des Austrian AIRFEST 2017 zu einem Besuch der Gastronomie, Heurigen (Buschenschank) und Winzer in der Umgebung.

Gibt es Rundflüge?
JA. Es werden preiswerte Rundflüge mit Hubschraubern und Oldtimerflugzeugen angeboten.
Wir empfehlen die Reservierung eines Sitzplatzes unter "TICKETS".

Habe ich die Sonne im Rücken beim Fotografieren?
JA. Das Besuchergelände befindet sich am Vorfeld und die Flugvorführungen sind nördlich des Flugplatzes.

Kann ich mit den Jets, Warbirds und Kunstflugmaschinen mitfliegen?
JA. Nähere Informationen finden Sie unter www.airevents.at.
   

 
Copyright 2017. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü